Municorns

Die Municorns sind das B-Team der Munich Rolling Rebels. Gegründet wurde das Team Ende 2015. Seither betreten die Municorns sowohl nationalen als auch internationalen Derby-Boden. Die Municorns genießen im Derby-Verse den Ruf als faires, fröhliches Team, bei dem Glitzer zur Grundausstattung gehört.

Bei den Municorns kommt ein bunter Haufen mit den unterschiedlichsten Erfahrungen auf Skates zusammen. Rookies, Municorns, Cross-Over und retired A-Teamer vermischen sich hier, teilen das bereits vorhandene Wissen, bauen gemeinsam mit den Coaches das strategische Wissen aus und üben fleißig an den Skating-Skills.

In klug durchdachten und organisierten Practice-Sessions werden die Municorns weiter ausgebildet. Municorns, denen das nicht reicht, können sich einmal im Jahr als Cross-Over-Spieler*innen im A-Team bewerben.

Das Team wird 2020 von den fabelhaften Captains Rowdy Claudi  #08 und Quine #78 angeführt. Die Captains sorgen für den Team-Zusammenhalt, motivieren und spornen an, führen das Team durch Spiele und Turniere, halten während eines laufenden Spiels die Referees mit Official-Reviews oder Team-Time-Outs auf Trab und bewahren bei Streitfällen/ Unstimmigkeiten im Team einen kühlen und fairen Kopf, um zu vermitteln und Lösungen zu finden.

Glitzer liegt parat – die Municorns sind ready und freuen sich auf eine tolle, aufregende Saison.